Bandonion-Vereine

Arbeiter musizieren für Arbeiter. Bekannt sind Chöre, Mandolinenorchester, Schallmeienkapellen. Aber Bandonion? Das Instrument bringt man sonst mit dem Tango in Verbindung. Aber zur Weimarer Zeit gab es über 14.000 Bandonionspieler, organisiert in mehr als 1.000 Vereinen. Das Repertoire erstreckte sich von Ouvertüren über Ballhaus bis hin zu „revolutionärer“ Musik - wenn auc...
weiterlesen

Hinterhältig

Josefa Kiefer findet eine kopflose Leiche und befragt das "Lebefräulein" Mellie Schönberg. Mathis Benedikt ist Rechtsanwalt in Saarbrücken. Sein Mandant, Hans-Ludwig Kern, kam ihm abhanden. Ohne seinen Rechtsbeistand zu unterrichten, wurde er aus der Untersuchungshaft entlassen. Ein Verkehrsunfall "ereilte" ihn - wie die Zeitung so unzutreffend schrieb. Kiefer findet schnel...
weiterlesen